ein Kreativitätspool mit bald 200 Künstlern, Grafikdesignern, Fotografen, Cartoonisten...

Ansgar Lorenz

Ansgar Lorenz

1979 bin ich in Hannover geboren. Bereits im Kinderladen wurde ich mit dem Zeichnen infiziert und es hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. Waren es damals Piratenschiffe und Dinosaurier, sind es heute vorwiegend Sachverhalte und Personen aus der Geschichte der Philosophie. So illustriere ich die Buch-Reihe "Philosophie für Einsteiger" für den Wilhelm Fink Verlag. Außerdem zeichne ich mit Begeisterung Portraitkarikaturen und Portraits nach Fotovorlagen für private oder auch öffentliche Anlässe.

Weitere Referenzen sind: ver.di, Antidiskriminierungsstelle des Bundes, SPD, Duden-Verlag, TECHNOSEUM, Stadt Mannheim und im Kinder- u. Jugendbuchbereich albarello, Westermann, Verlag an der Ruhr, Coppenrath uvm.

Sprachkenntnisse:

deutsch, englisch

Comic

Comics und Cartoonstrips sind nicht nur bei alt und jung sehr beliebt, sie lassen sich auch sehr unterschiedlich und humorvoll einsetzen. Ob privat bei Feiern und Jubiläen oder als Werbemedium, als Beitrag in der Mitgliederzeitschrift usw., sequenzielle Kunst erzählt kurz und pointiert Ihre Geschichte.

    Portraitzeichnung

    Als privates Geschenk oder reduziert an Stelle eines Portraitfotos in der Mitgliederzeitschrift, Portraitzeichnungen lassen sich divers einsetzen. Ich zeichne bevorzugt mit Bleistift 2 oder 3B oder auch mit Fineliner.

      Cartoon

      Ich zeichne gerne Cartoons und Cartoonstrips, in denen die kleinen und großen Krisen des menschlichen Zusammenlebens (gesellschafts)satirisch festgehalten sind.

        Portraitkarikaturen

        Als Geburstags-, Hochzeitsgeschenk oder zu einem Jubiläum, Portraitkarikaturen, die mit den sympathischen Eigentarten des Karikierten spielen, ohne ihn zu verunglimpfen, machen einfach Spaß anzuschauen. Ich zeichne bevorzugt mit weichem Bleistift nach Fotovorlagen und bearbeite die Zeichnungen ggf. hinterher noch im Computer, so dass die Bilder auch digital verschick- und einsetzbar sind.